Naim :: Netzwerkplayer :: NDX
 


NDX
NDX
NDX
NDX
NDX
NDX

Upgrades

Signalkabel Hi-Line
Netzkabel Power-Line
D/A-Wandler DAC
Netzteil XP5 XS | XPS | 555 PS

Auszeichnungen
stereoplay-Leserwahl 2012: 2. Platz (Netzwerk-Player)
AUDIO-Leserwahl 2015: 1. Platz (Netzwerkplayer und Musikserver ab 2.000 Euro)

NDX

Der Streamingplayer NDX birgt riesiges Potenzial für den Musikgenuss zu Hause. Er spielt Audiostreams, Webradiosender und Audiodateien von einem iPod, iPhone, iPad oder USB-Stick ab. Hinzu kommen drei Digitaleingänge zum Anschließen externer Quellgeräte.

Über ein Netzwerkkabel oder WLAN streamt der NDX Musik von Ihrem Computer oder von Netzwerkfestplatten und verarbeitet dabei alle gängigen Datei- und Streaming-Formate mit bis zu 24 Bit/192 kHz, also auch in Studiomasterqualität. Der Streamingplayer unterstützt außerdem die unterbrechungsfreie Wiedergabe der meisten Dateiformate.

Dank undefinedSpotify Connect können Spotify-Premium-Abonnenten ihre Playlisten und Millionen anderer Titel direkt über den NDX abspielen. Das Webradio gibt Ihnen Zugriff auf Tausende von Sendern aus aller Welt und lädt mit der von Naim gewohnten Klangqualität zu stundenlangem Musikhören ein. Optional ist ein UKW/DAB/DAB+-Modul erhältlich, dessen Funktionen sich nahtlos in die Bedienoberfläche des NDX einfügen.

Zum Anschließen eines iPod, iPhones oder iPads steht an der Gerätefront ein USB-Eingang zur Verfügung, und auch auf einem USB-Stick gespeicherte Musikdateien lassen sich über diesen Eingang abspielen. Dank Apple-Authentifizierung greift der NDX digital auf die Dateien von Apple-Geräten zu, was für optimalen Klang sorgt. Drei Digitaleingänge verarbeiten S/PDIF-Signale mit bis zu 24 Bit/192 kHz von CD-Spielern, Computern oder sonstigen Digitalquellen.

Der NDX kann über seine Fronttasten, seine Fernbedienung oder die Naim-App für undefinedAndroid und undefinediOS gesteuert werden. Die App ermöglicht außerdem die Regelung der Lautstärke sowie die Auswahl von Quellen an Naim-Vorstufen bzw. dem DAC. Welche Benutzerschnittstelle Sie auch verwenden – die Bedienung des NDX ist stets einfach und effektiv.

Hinter der Vielseitigkeit des NDX verbirgt sich eines der technisch fortschrittlichsten Naim-Produkte überhaupt. Die Vielzahl an Streaming- und Signalformaten sowie der Anspruch, all diese Formate mit höchster Signaltreue an die Ausgänge des NDX zu leiten, setzten die Entwicklung und Verfeinerung neuer, innovativer Technologien zur Signaltrennung voraus. Der Player profitiert zudem von Naims einzigartigem Knowhow im Bereich der digitalen Signalverarbeitung. So nutzt der NDX beispielsweise dieselben Verfahren zur Pufferung eingehender S/PDIF-Daten und zur Eliminierung von Jitter, die im externen D/A-Wandler DAC zum Einsatz kommen.

Die Auswahl der Bauteile und ihre Anordnung auf der sechsschichtigen Platine ist ganz auf klangliche Eigenschaften optimiert, und die Chassiskonstruktion sowie das Naim-typische Gehäuse aus nichtmagnetisierbarem, extrudiertem Aluminium minimieren den Einfluss von Mikrofonie. Wie bei jedem Naim-Produkt achteten die Ingenieure auf eine hochwertige Stromversorgung. Ein speziell für Naim gefertigter Transformator, außergewöhnlich große Glättungskondensatoren, voneinander unabhängige Versorgungen und Mehrfachregelung sowie das durchdachte Platinenlayout und die sorgfältige Erdungstopologie gewährleisten außergewöhnlich stabile Versorgungsströme. Der NDX ist ein wahrhaft audiophiles Produkt, bei dessen Entwicklung die Klanqualität stets oberste Priorität hatte.

Oberstes Ziel hinter der Bündelung dieser Technologien war außergewöhnliche Klangqualität. Schließen Sie den NDX an ihre Audioanlage an und entdecken Sie die Welt der Netzwerkmusik: Downloads in Studiomasterqualität, UPnP-Streaming und Tausende von Webradiosendern. Dank Naim-typischer Entwicklungsarbeit ist diese Welt mit herausragendem Klang erfüllt, mit Musik, die nicht nur im Hintergrund spielt, sondern unmittelbar und lebendig ist.

Sollte dennoch einmal der Wunsch nach mehr bestehen, lässt sich die Klangqualität des NDX mit einem optionalen externen Netzteil des Typs XPS bzw. 555 PS oder dem D/A-Wandler DAC sogar noch steigern.


undefinedÜbersicht Streamingplayer