Home
 

Focal-Veranstaltungen

16. bis 18.05.2014
HIGH END, München

Naim-Veranstaltungen

16. bis 18.05.2014
HIGH END, München

Focal Backstage


Neue Vollverstärker


Musiktipps

Neues Album der Naim-Label-Band Phantom Limb wird „CD des Monats“ bei STEREO.

Weitere Informationen

music-line-Newsletter

Mit unserem E-Mail-Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden!

Willkommen bei music line!

Wir vertreiben die hochwertigen Lautsprecher und Audio-Systeme der Marken Focal und Naim. Die in Frankreich beziehungsweise England gefertigten Produkte bieten hohe Klangtreue und packende, lebendige Musikwiedergabe abseits vom Mainstream.

RSS

News

23.04.2014

Naim erhält Auszeichnung von der Queen

Für herausragende Leistungen erhielt Naim bereits zweimal den Queen’s Award for Enterprise – die höchste Auszeichnung für Unternehmen in Großbritannien – in der Kategorie „International Trade“. Vor wenigen Tagen wurde Naim mit dem dritten Queen’s Award ausgezeichnet, diesmal in der Kategorie „Innovation“. Grundlage für die Auszeichnung sind die innovativen Netzwerkplayer, Musikserver und D/A-Wandler von Naim.

18.03.2014

HIGH END 2014

Mitte Mai öffnet die undefinedHIGH END, Europas größte Hifi- und Highend-Messe, wieder ihre Pforten. Focal, Naim und music line werden in diesem Jahr eine Audioanlage der Superlative präsentieren: Die auf der CES vorgestellte Statement-Serie – Naims neue Verstärker-Referenz – feiert ihre Deutschland-Premiere, und das mit keiner geringeren Spielpartnerin als der Top-Referenz von Focal, der Grande Utopia EM. Bitte beachten Sie, dass eine vorherige Reservierung am Messestand erforderlich ist.

Neben der Statement-Serie und der Grande Utopia EM zeigen wir Ihnen weitere interessante Neuigkeiten von Focal und Naim. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

16. bis 18.05.2014 (Donnerstag, 15.05.2014 nur für Fachbesucher)
Veranstaltungscenter MOC München, Atrium 4, Raum E 119

22.01.2014

Naim gibt auf der CES ein starkes Statement ab

Auf der internationalen Elektronikmesse CES in Las Vegas hat Naim eine Verstärker-Kombination der absoluten Superlative vorgestellt. Die Vorstufe NAC S1 und die Mono-Endstufen des Typs NAP S1 bieten Naim-typische Performance und Dynamik, jedoch auf einem wesentlich höheren Niveau als die bisherige Referenz-Kombi aus NAC 552 und NAP 500. Die Mono-Endstufe NAP S1 bietet eine gewaltige Ausgangsleistung von 746 Watt (einer Pferdestärke) an 8 Ohm oder 1.450 Watt an 4 Ohm und ist damit jedem Lautsprecher gewachsen.

Die senkrecht stehenden Geräte sind fast einen Meter hoch und je in eine Netzteilsektion (unten) und eine Hauptsektion (oben) aufgeteilt. Zu den Features der neuen Naim-Referenz zählen speziell entwickelte Spannungsregler, eine Lautstärkeregelung mit Einzelwiderständen für 100 Pegelstufen und neue, extrem leistungsfähige Transistoren mit Aluminiumnitrid für extrem hohe thermische Stabilität und Linearität. Die Statement-Verstärker werden voraussichtlich Mitte des Jahres erhältlich sein.

Naim Statement

10.12.2013

Kabelloser Musikgenuss mit der Easya

Bei Focal funkt’s! Die Lautsprecherspezialisten aus Frankreich haben die Easya, einen Aktivlautsprecher mit integriertem Verstärker und Drahtlosempfänger, vorgestellt. Die elegante Easya verbindet den Bedienkomfort moderner Lautsprechersysteme mit dem exzellenten Klang klassischer Focal-Modelle. Ein Hub dient als Schaltzentrale für die schlanken Lautsprecher, die mit je zwei Polyglass-Mittel-/Tieftönern und einer Inverskalotte bestückt sind. Über Analog- und Digitaleingänge sowie USB können Audioquellen direkt an den Hub angeschlossen werden, er nimmt Signale aber auch drahtlos über Bluetooth/aptX entgegen. Die Übertragung vom Hub zu den beiden Lautsprechern erfolgt dank Kleer-Technik mit CD-Qualität. Die Easya wird noch im Dezember erhältlich sein.

17.10.2013

Neuer Kopfhörer von Focal

Mit dem Spirit Classic bringt Focal einen neuen Kopfhörer auf den Markt, der primär für den Musikgenuss zu Hause entwickelt wurde. Der ab November erhältliche Spirit Classic verbindet Focal-typischen, natürlichen Klang mit hohem Tragekomfort.

03.09.2013

Focal stellt Lautsprecherserie Aria 900 vor

Focal hat eine neue Lautsprecherserie mit einem Kompakt-, drei Stand- und einem Centerlautsprecher angekündigt. Die Modelle der Serie Aria 900 nutzen neu entwickelte, patentierte Mittel-/Tieftöner mit Sandwich-Membranen aus Flachsfaser. Als Hochtöner kommen Inverskalotten aus einer Aluminium-Magnesium-Legierung mit Poron-Einspannung zum Einsatz; ein spezieller Waveguide verhilft ihnen zu exzellenter Linearität und gleichmäßigem Abstrahlverhalten. Die Aria-900-Lautsprecher werden ab dem 21. September erhältlich sein.

02.08.2013

Firmware-Update für Naim-Musikserver

Für die Musikserver HDX und UnitiServe sowie deren SSD-Varianten steht das Firmware-Update 1.7a SP 1 bereit. Mit der neuen Firmware können CDs auf Wunsch im Format FLAC importiert werden (statt wie bisher nur als WAV). Hinzu kommt die Möglichkeit, alle bestehenden oder einzelne WAV-Rips in das Format FLAC zu konvertieren und MP3-Kopien für den mobilen Einsatz zu erstellen (beispielsweise für iTunes und iPhone oder sonstige MP3-Player). Ein weiteres Feature der neuen Firmware ermöglicht es, Coverabbildungen mit bis zu 1280 x 1280 Pixel zu speichern oder aus dem Internet nachzuladen.

30.07.2013

Neue Naim-Vollverstärker ab sofort erhältlich

Pünktlich zum 40-jährigen Firmenjubiläum und 30 Jahre nach der Markteinführung des legendären Vollverstärkers NAIT hat Naim dessen Nachkommen eine Frischzellenkur verpasst: Der NAIT 5si, der NAIT XS 2 und der SUPERNAIT 2 bieten dank leistungsstärkerer Trafos, besserer Bauteile sowie optimierter Schaltungen und Signalpfade eine höhere Klangqualität als ihre Vorgänger.

Für den privaten Hörgenuss sind alle drei Modelle mit einer 6,35-mm-Kopfhörerbuchse ausgestattet, der NAIT XS 2 und der SUPERNAIT 2 sogar mit einem Class-A-Kopfhörerverstärker. Beim SUPERNAIT 2 entfällt der integrierte D/A-Wandler des Vorgängermodells, dafür nutzt der Referenz-Vollverstärker die vor einem Jahr vorgestellte DR-Netzteiltechnik, bei der diskrete Spannungsregler eine extrem saubere Stromzufuhr gewährleisten. Die neuen NAITs sind ab sofort lieferbar.

18.06.2013

40 Jahre Naim!

Naim Audio wurde im Juni 1973 als Firma in die Handelsregister eingetragen. Der Firmengründer, ein Tüftler und Musikliebhaber namens Julian Vereker, hatte bereits zwei Jahre zuvor einen eigenen Verstärker entwickelt, weil er mit dem Klang gängiger Studiogeräte nicht zufrieden war. Mit der Belieferung des Londoner Radiosenders Capitol Radio wurde Naim Audio 1973 aus der Taufe gehoben. Das music line-Team gratuliert zum 40. Geburtstag!

10.06.2013

HIGH END 2013: Messenachlese

Vor wenigen Wochen endete die diesjährige undefinedHIGH END, die mit gut 16.000 Besuchern einen neuen Rekord aufstellte. Wir danken allen Besuchern für ihr Interesse und geben Ihnen hier einen Überblick über die angekündigten Neuheiten von Focal und Naim.

Ab sofort ist eine neue Version der Scala Utopia von Focal erhältlich. Eine Verbesserung des an sich schon exzellenten 27-cm-Tieftöners der Scala resultierte in höherer Linearität und Pegelfestigkeit. Außerdem wurden Bassreflexöffnung und Mitteltongehäuse überarbeitet (Letzteres mit verbesserter Entkopplung). Die Scala V2 Utopia weist dadurch ein noch besseres Timing im Bass, höhere Dynamik und eine insgesamt noch natürlichere, detailreichere Wiedergabe auf.

Ebenfalls ab sofort lieferbar ist das XS Book Wireless, ein Multimedia-Lautsprecher für unterschiedlichste Einsatzgebiete. Über Bluetooth/apt-X empfängt das XS Book Wireless Signale von tragbaren Geräten wie einem iPhone oder iPad. Natürlich kann das XS Book Wireless wie das Vorgängermodell XS Book über ein Kabel angeschlossen werden, beispielsweise an einen Computer.

Naim hat den kompakten All-in-one-Player UnitiQute überarbeitet: Ein neues Platinenlayout mit verbesserter Erdung und zum Teil höherwertigen Bauteilen sorgt für einen Zugewinn an Klangqualität. Der UnitiQute 2 ist ab sofort lieferbar.

In Kürze wird ein Firmware-Update für alle Naim-Streamingplayer zur Verfügung stehen, das die synchrone Wiedergabe von Musik auf bis zu fünf Geräten im Netzwerk ermöglicht. Dabei wird ein Player als Master definiert, vier weitere Player können als Clients ausgewählt werden. Titelwahl und Lautstärke lassen sich zentral steuern (Lautstärke nur bei Naims All-in-one-Playern). Das Update ermöglicht es außerdem, zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb eines Tracks zu springen (Seek2Time genannt).

22.05.2013

Standlautsprecher der neuen Chorus-Serie beweisen sich im Test

Die Fachzeitschrift AUDIO hat für ihre aktuelle Ausgabe vier Standlautsprecher getestet, darunter auch die brandneue Focal-Box Chorus 714. Im Hörcheck stellt Redakteur Alexandros Mitropoulos fest: „Selbst bei höheren, eigentlich schon praxisuntauglichen Pegeln behielt die Focal Chorus 714 einen kühlen Kopf und fing nicht an zu zischeln. Generell wirkte die Abbildung in sämtlichen Frequenzbereichen ausgewogen und stimmig … Obwohl der Hochton tendenziell wärmer als bei der Dali oder der Heco wirkte, gab die Focal gefühlt mehr Informationen von sich.“

Für die Schwesterzeitschrift stereoplay testete Chefredakteur Holger Biermann die Chorus 726, die größte Standbox aus der Serie. „Was sie ausmacht – der unbändige Spaß an der Musik, die große Dynamik und die herausragende Feinzeichnung der Höhen –, ließ sie schon an kleineren Verstärkern erkennen. An den Referenz-Monos klang das noch verführerischer, dynamischer und druckvoller; die Chorus 726 wächst mit der angeschlossenen Elektronik“, so Biermann. Sein Fazit: Vom ‚kantigen’ Sound früherer Chorus-Modelle ist kaum noch etwas geblieben. Zum Glück: Mit der neuen 726 hat Focal einen exzellenten Allrounder zu einem äußerst fairen Preis im Angebot.“

07.05.2013

Naim DAC-V1 und NAC-N 172 XS im Test

Die Fachzeitschrift einsnull hat den seit kurzem erhältlichen USB-Wandler DAC-V1 getestet, der dank Lautstärkeregler auch als Vorstufe für Digitalquellen dienen kann. Chefredakteur Christian Rechenbach beschreibt zunächst den Aufbau des Wandlers und geht dann zum Hörtest über: „Jedes Detail kommt absolut authentisch, federleicht, wie locker aus dem Ärmel geschüttelt herüber, die räumliche Staffelung ist punktgenau.“ Sein Fazit: „Das ist modernes HiFi, wie ich es mir wünsche. Durchdacht, klanglich erstklassig und technisch auf dem allerneuesten Stand.“

Die Streaming-Vorstufe NAC-N 172 XS war bei image hifi zu Gast und konnte den Autor Josef Bruckmoser sowohl in punkto Funktionalität als auch Klang überzeugen: „Da ist tatsächlich die Post abgegangen. Vor allem dynamisch. Stimme, Trompete und Schlagwerk von ‚Stimela’ … sind mit einer Impulsivität und Dynamik aus den Lautsprechern gekommen, bei der kein Auge trocken blieb.“